für den Sport

Im Sport kommt es auf die richtige Leine an:

Beim Schutzdienst ist es wichtig, dass die Leine den Kräften deines Hundes standhält und dir den richtigen Gripp bietet.
In der Fährte wird dagegen darauf Wert gelegt, dass die Leine nicht so schnell im Wind flattert und ein geringes Gewicht mit sich bringt. Dennoch muss auch sie dir den notwendigen Halt und die entsprechende Stabilität bieten, falls dein Hund wider Erwarten mal aufspringt und einem davonrennenden Hasen hinterher will.
In der Unterordnung brauchst du eine Leine, die kurz genug und flexibel ist, damit sie dich noch deinen Hund stört.

Wir selbst sind seit über 10 Jahren im Schutz- und Fährtenhundesport aktiv und lassen unsere Erfahrungen in die Gestaltung dieser Sportleinen einfließen. Wenn du Fragen oder spezielle Wünsche für deine persönliche Ausstattung hast, schreibe mir (z.B. über mein Kontaktformular)!

Zeigt alle 25 Ergebnisse

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer.Zurück zum Shop