FAQ – häufig gestellte Fragen

letzte Aktualisierung: 19. August 2021

Es gibt Fragen, die immer wieder gestellt werden. Ich sammle und beantworte sie auf dieser Seite:

Fragen zum Shop & zur Bestellung

Die Artikel mit dem Zusatz "auf Maß gefertigt" werden ganz nach deinen persönlichen Wünschen angefertigt. Du kannst hier Längen, Farben und Metallteile individuell nach deinem Geschmack zusammenstellen. Sobald deine Überweisung bei mir gutgeschrieben wurde, beginne ich mit der Fertigung, deren Dauer beim jeweiligen Artikel angegeben wird. Bitte beachte, dass bei einer Maßanfertigung dein Widerrufsrecht entfällt.

Im Gegensatz dazu sind die Artikel mit dem Zusatz "sofort verfügbar" bereits fertig (wird deshalb auch "Sofortkauf" genannt). Es handelt sich dabei um Halsbänder, Leinen oder Geschirre, die ich für Fotos oder für Ausstellungen gefertigt habe. Sie wurden höchstens anprobiert, aber weder im Alltag noch im Sport eingesetzt.
Ich versende diese Artikel in der Regel direkt am nächsten Werktag nach Zahlungseingang, so dass du deine Bestellung deutlich schneller erhältst als die, die ich für dich auf Maß fertige. Allerdings gibt es hier keine Möglichkeit, den Artikel nach deinen Wünschen (z.B. Änderung von Größe oder Farbe) anzupassen. Dafür hast du das Recht des Widerrufs.

Der Bestellablauf in meinem Friesenhund-Shop orientiert sich am Einkauf im Laden vor Ort:

Du kannst den gewünschten Artikel (z.B. ein Halsband) über einen Klick auf das Foto oder die Artikelbezeichnung auswählen. Anschließend füllst du die zugehörigen Angaben (z.B. Breite, Farben, Metallvariante) aus und legst den Artikel in den Warenkorb. (Diesen kannst du beispielsweise oben rechts über das Einkaufswagen-Symbol direkt aufrufen.)

Prüfe bitte die im Warenkorb enthaltenen Artikel und deine Angaben, ob alles stimmt. Falls nicht, kannst du den Artikel über den Link "Optionen ändern" (direkt unter dem Artikelnamen im Warenkorb) aufrufen und anpassen.

Wenn alles stimmt, gehen Sie im Warenkorb unten rechts auf die Schaltfläche "zur Kasse" und folgenden den weiteren Schritten. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Zahlungspflichtig bestellen" senden Sie Ihre Bestellung an mich ab.

Eine Bestellung per E-Mail oder Messanger (z.B. Facebook, WhatsApp) nehme ich nur dann an, wenn es um Sonderwünsche geht, die ich im Shop nicht darstellen kann.

Ich führe deine Bestellung in einzelnen Abschnitten durch:

1.) Prüfung und Annahme deiner Bestellung:

Ehe ich deine Bestellung annehme, prüfe ich sie dahingehend, ob deine Angaben schlüssig sind. Sollte ich Bedenken haben (z.B. wenn ein 70cm Halsband in 0,9cm Breite bestellt wird), werde ich dich vor der Bestellannahme kontaktieren und mir die Richtigkeit bestätigen lassen.
Weiter prüfe ich, ob die von dir gewünschte Materialkombination verfügbar ist. Auch wenn ich einiges an Material vorrätig habe, so kann es dennoch vorkommen, dass es für deine Bestellung nicht ausreicht und ich die gewünschte Farbe nicht mehr bekommen kann. In diesem Fall werde ich dich vor der Bestellannahme per E-Mail anschreiben und dir eine Alternative vorschlagen. Du kannst dann entscheiden, ob du sie annehmen, eine ganz andere Farb-/Materialkombination bestellen oder deinen Auftrag stornieren möchtest.
Ich behalte mir das Recht vor, deinen Auftrag an dieser Stelle abzulehnen, wenn ich entweder nicht in der Lage bin, deinen Auftrag auszuführen oder wenn ich Bedenken habe, dass der fertige Artikel deinem Hund Schaden zufügen könnte (was z.B. bei einem sehr schmalen Halsband für sehr große Hunde naheliegend ist). Du wirst über den Ablehnungsgrund per E-Mail von mir informiert.
Ist aber alles schlüssig bzw. geklärt, bestätige ich deinen Auftrag im Shop und gebe deiner Bestellung den Status "Zahlung ausstehend".  Du erhältst daraufhin deine Rechnung, die du bitte innerhalb der angegebenen Frist über den von dir gewählten Bezahlweg (PayPal oder Überweisung) begleichst.

2. Zahlungseingang

Sobald ich Ihre Gutschrift erhalten habe, setze ich den Status Ihrer Bestellung entweder "in Bearbeitung". Sie erhalten dann die Bestätigung, dass ich Ihre Bestellung angenommen habe, per E-Mail.

Es kann sein, dass ich den Status Ihrer Bestellung anschließend auf "in Wartestellung" verändere. In diesem Fall liegt das von Ihnen gewünschte Material nicht in der ausreichenden Menge vor, ist aber bereits für Sie bestellt. Solange Sie diesen Status sehen, warte ich auf seine Lieferung. Ist diese bei mir eingetroffen, ändere ich den Status Ihrer Bestellung auf "in Bearbeitung" und beginne mit der Fertigung. Es kann sein, dass Sie beim Zurückstellen des Status' erneut eine Anahmebestätigung per E-Mail erhalten; dies ist technisch leider nicht zu ändern. Auf die im Shop angegebene Lieferzeit hat dies grundsätzlich keinen verlängernden Einfluss.

3. Fertigstellung und Versand

Sobald ich Ihren Auftrag fertig gestellt habe, versende ich Ihre Artikel. Ihre Bestellung erhält dann im Shop den Status "abgeschlossen" und Sie werden per E-Mail über den Versand (ggf. mit Sendungsnummer) informiert.

Du kannst deine Bestellung noch ändern, solange keine Rechnung erstellt wurde. Bitte sende mir deinen Änderungswunsch per E-Mail zu, damit ich diesen vor Rechnungserstellung übernehmen kann.

Sollte die Rechnung bereits erstellt und dir zugeschickt worden sein, kannst du deinen Auftrag nur noch stornieren (s. FAQ zur Stornierung) und neu im Shop aufgeben.

Solange du deine Bestellung noch nicht bezahlt hast, kannst du deinen Auftrag an mich problemlos stornieren. Logge dich dazu im Shop ein, wechsele auf "Mein Konto" und dort in die Bestellübersicht. Solange die Bestellung noch nicht als bezahlt markiert ist oder sich in der Bearbeitung befindet, hast du dort die Schaltfläche "Stornieren" zur Verfügung. Sobald du diese anklickst, wird deine Bestellung storniert.

Alternativ sende mir dazu eine formlose E-Mail mit Angabe der Bestellnummer und dem Hinweis, dass du deine Bestellung stornieren möchten. Ich setze deinen Auftrag hier im Shop auf den Status "storniert/abgebrochen" und werde ihn nicht weiter ausführen.

Solltest du aber bereits bezahlt haben, sind zwei Möglichkeiten zu unterscheiden:

  • Sofortkauf bereits fertiger Artikel: Hier kannst du dein Widerrufsrecht wahrnehmen.
  • Maßanfertigung: Sofern ich bereits mit der Ausführung deines Auftrags begonnen habe, erhält deine Bestellung den Status entweder "in Wartestellung" (Warten auf speziell für Dich bestelltes Material) oder "in Arbeit" (Deine Artikel werden gerade hergestellt). Ab diesem Zeitpunkt kannst du den Auftrag nicht mehr stornieren. Das Widerrufsrecht entfällt für dich, da es sich um eine Maßanfertigung speziell für deinen Hund handelt.

Mein Shop storniert Bestellungen automatisch, wenn du den Rechnungsbetrag nicht innerhalb der Zahlungsfrist an mich überweist.

Solltest du aber bereits bezahlt haben und die Bestellung wurde dennoch als "storniert/abgebrochen" gekennzeichnet (z.B. wenn sich die Überweisungsdauer mit der Zahlungsfrist überschneidet), schreibe mich bitte mit Angabe des Überweisungsdatums und deines Verwendungszwecks an. Ich werde deine Zahlung dann suchen und den Status deiner Bestellung entsprechend ändern.

In ganz seltenen Fällen storniere ich deinen Auftrag manuell. In diesen Fällen erhältst du eine Erklärung per E-Mail von mir.

Sollte eine der Zahlungsarten von PayPal nicht funktionieren, wirst du automatisch in deine persönliche Bestellübersicht zurückgeleitet. Dort klickst du bei der betreffenden Bestellung auf die Schaltfläche "Bezahlen" und du kannst eine andere PayPal-Bezahlart auswählen.

Ein Wechsel von PayPal auf direkte Banküberweisung an mich ist nicht möglich.

Tipp:
Falls du dich ganz neu in meinem Friesenhund-Shop angemeldet haben solltest und du deine erste Bestellung per PayPal bezahlen möchten, prüfe bitte bei einem Fehlerhinweis als Erstes, ob du die Aktivierung deines Kundenkontos bereits erfolgreich durchgeführt hast. Dazu hat dir mein Shop nach deiner Registrierung eine gesonderte E-Mail mit einem Aktivierungslink zugeschickt.
Bitte prüfe auch deinen Spam-Ordner, denn manche E-Mail-Programme sortieren E-Mails, die einen Link erhalten, gerne als unerwünschten Spam aus.

Die Lieferzeit beginnt mit Zahlungseingang bei mir.

In die Lieferzeit von max. 18 Werktagen (Sonntag also ausgenommen) gilt für Maßanfertigungen. Sie beinhaltet neben der eigentlichen Fertigung auch die Zeiten für eventuelle Materialbestellungen und für den Versand über meinen Dienstleister. Damit du direkt bei deiner Bestellung möglichst einfach erkennen kannst, wann du spätestens deine gewünschten Artikel in den Händen halten kannst, lege ich für alle Maßanfertigungen die gleiche Lieferzeit zugrunde. Die Aufträge, bei denen ich das Material bereits vor Ort habe, sind in der Regel schneller bei dir.

Bei den sofort verfügbaren Artikeln lege ich die Zeit, die ich für die Versandvorbereitung benötige, und die eigentliche Versanddauer bei meinem Dienstleister zu Grunde.

Es ist schade, wenn du dein Konto in meinem Friesenhund-Shop löschen möchtest, aber nicht unmöglich. Bitte schicke mir deinen Löschwunsch mit Angabe der im Shop hinterlegten Adresse per E-Mail zu. Ich werde dann dein Shop-Konto umgehend löschen.

Bitte beachten Sie: Diese Löschung kann nicht rückgängig gemacht werden!

Beim Ausmessen deines Hundes können Fehler passieren. Sofort verfügbare Artikel, die deinem Hund nicht passen, kannst du im Rahmen des Widerrufs innerhalb von 14 Tagen zurücksenden.

Bei Maßanfertigungen nach deinen persönlichen Wünschen ist eine Korrektur nur dadurch möglich, dass der fehlerhafte Artikel an mich zurückgeschickt und von mir neu hergestellt wird. Hierfür ist eine Änderungspauschale in Höhe von 15€ zzgl. anfallende Versandkosten fällig.

Bitte nimm in beiden Fällen vor dem Rückversand Kontakt mit mir auf, um mich über den Fehler und den Rückversand zu informieren.

Dieser Shop ist ein reiner Online-Shop. Dementsprechend gibt es keinen Laden oder eine Ausstellungsfläche, wo du deine Bestellung abholen kannst.

Ich danke dir für dein Verständnis!

Leider habe ich keine Räumlichkeiten, in denen ich dich und deinen Hund empfangen kann. Weiter möchte ich die Zeit, die ich für die Fahrt zu dir nach Hause aufwenden müsste, lieber dafür einsetzen, deine Wünsche sorgfältig und ohne Hast umzusetzen.

Aus diesen Gründen habe ich mich gegen einen Mess-Service entschieden und danke Dir für dein Verständnis!

Fragen zu den Produkten

Die Angabe der Leinenlänge gibt die Gesamtlänge der jeweiligen Leine an - also inklusive Karabiner und ggf. mitbestellte Handschlaufe. So kannst du sicher sein, dass eine 5m-Leine ohne Schlaufe genauso lang ist wie eine 5m-Leine mit Handschlaufe. Dies ist besonders für Prüfungsteilnahmen relevant, bei der die Leinenlänge vorgeschrieben ist.

Dieser Ring ist nur dafür da, die Leine während des Spaziergangs oder des Trainings bequem umhängen zu können. Bei längeren Leinen gibt es diesen Zweck nicht, denn diese sind für das Umhängen schlichtweg zu lang. Zudem erhöht dieser Ring die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Leine irgendwo verhakt. Gerade beim Schleppleinentraining oder wenn der Hund doch mal zusammen mit der langen Leine entwischen sollte, kann dies sehr gefährlich werden. Deshalb biete ich keine Ringe in den Handschlaufen längerer Leinen an.

Es ist sehr, sehr schwer, rundes BioThane® richtig zu fixieren, so dass du deinen Hund sicher an der Leine führen kannst. Wie wir aus eigener Erfahrung wissen, kann das runde Material schnell aus den Klemmen herausrutschen und Dein Hund kann sich plötzlich selbstständig machen, obwohl die Leine vor ihrem Einsatz noch stabil wirkte.

Weiter lässt sich rundes BioThane® nicht so gut festhalten wie das flache. Sollte dein Hund doch plötzlich mal in die Leine springen, ist das Risiko, dass dir die Leine durch die Hand rutscht, beim runden BioThane® deutlich höher als beim flachen.

Aus aus diesen Gründen verzichten wir selbst auf die Verwendung von rundem BioThane® und empfehlen es auch nicht weiter.

Beim Geschirr ist es wichtig, dass es richtig sitzt. Es darf nicht zu eng sitzen, damit es nicht scheuert. Es darf aber auch nicht zu weit sein, damit dein Hund nicht einfach rausschlüpfen kann.
Hinzu kommt, dass einige Geschirre schon alleine aufgrund ihrer Art deinen Hund beeinträchtigen. (Die typischen Norweger-Geschirre (die mit dem breiten Steg vor der Brust) beispielsweise sind zwar praktisch anzulegen, aber leiten die Zugkraft direkt über die Schultergelenke deines Hundes ab anstatt über die festeren Knochen.) Bei anderen Geschirren sitzen die Schnallen direkt hinter dem Ellbogengelenk, was dazu führt, dass der Hund seine Ellbogen nach außen dreht und Fehlstellungen davon trägt.

Und das ist nur ein Teil der Kriterien, die für ein wirklich gut sitzendes Hundegeschirr zu beachten sind. Sie alle lassen sich mit einer einfachen Anleitung (wie z.B. für die Halsbänder) nicht darstellen. Auch kann ich dich leider online nicht so beraten, wie ich es gerne möchte. Deshalb verzichte ich derzeit darauf, neben dem Suchgeschirr "Böttcher-Art" noch weitere Geschirre zu fertigen und anzubieten.

Für den richtigen Sitz des Suchgeschirrs "Böttcher-Art"  habe ich dir im Blog einen Artikel erstellt, der sich gezielt mit dem Sitz und dem Einstellen befasst.

Diese Fasern stammen vom innenliegenden Gewebe. Auch wenn ich diese beim Fertigen Ihres Halsbands / Ihrer Leine verschweiße, kann es sein, dass sich im Laufe der Zeit ein paar Fasern an den Schnittkanten des BioThane® lösen. Das ist kein Qualitätsmangel, sondern liegt in der Natur des Materials.

Du kannst diese Fasern einfach mit einer scharfen Schere vorsichtig abschneiden. Falls du es mit einem handelsüblichen Feuerzeug (kein Sturmfeuerzeug!) neu verschweißen möchtest, achte bitte auf die Ummantelung - diese kann schmelzen und somit an Stabilität verlieren.